Navigieren auf Gymnasium St. Antonius

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

583 Kilometer am WWF-Lauf

23.09.2019

43 Schülerinnen und Schüler der beiden 3. Klassen und der Klasse 2A beteiligten sich am 18.September am WWF-Lauf in Appenzell. Im Voraus suchten sie Sponsoren, welche entweder einen Kilometerbetrag oder einen Pauschalbetrag zugesprochen haben. Das gesammelte Geld wird vom WWF für den Schutz der Eisbären und des Klimas eingesetzt. Innerhalb von zwei Stunden galt es in der Folge möglichst viele Kilometer zu laufen. Die Schülerinnen und Schüler vom Gymi Appenzell liefen gemeinsam 583 Kilometer und sammelten 2835 Franken. Die fleissigsten Sponsorensammler waren die Schülerinnen und Schüler der 3B, die 3A lief die grösste kummulierte Distanz.

Bild Legende:

43 Schülerinnen und Schüler der beiden 3. Klassen und der Klasse 2A beteiligten sich am 18. September am WWF-Lauf in Appenzell. Im Voraus suchten sie Sponsoren, welche entweder einen Kilometerbetrag oder einen Pauschalbetrag zugesprochen haben. Das gesammelte Geld wird vom WWF für den Schutz der Eisbären und des Klimas eingesetzt. Innerhalb von zwei Stunden galt es in der Folge möglichst viele Kilometer zu laufen. Die Schülerinnen und Schüler vom Gymi Appenzell liefen gemeinsam 583 Kilometer und sammelten 2835 Franken. Die fleissigsten Sponsorensammler waren die Schülerinnen und Schüler der 3B, die 3A lief die grösste kumulierte Distanz.

Weitere Informationen.

Fusszeile