Navigieren auf Gymnasium St. Antonius

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Elterngesprächstag

01.12.2018

In den 1. und 3. Klassen werden regelmässig Elterngesprächstage angeboten. Diese wurden rege benutzt.

Bild Legende:

Jeweils gegen Ende des Schuljahres wird den Eltern und Schülerinnen und Schülern der ersten und dritten Klassen die Möglichkeit geboten, sich mit den Klassen- und Fachlehrern auszutauschen. In erster Linie geht es dabei darum, sich gegenseitig kennenzulernen, aber auch Schwierigkeiten zu besprechen und Lösungen zu suchen. 

Der Übertritt in die erste Klasse ist für viele ein grosser Einschnitt. Eine neue Schule, viele neue Fächer mit entsprechenden Fachlehrpersonen, viele neue Stile, grosse Prüfungsdichte. Die Klassenlehrpersonen im 1. Gymnasium kennen sich mit diesen Herausforderungen aus und bieten in den Elterngesprächen eine individuelle Beratung an. Naturgemäss sind diese Veranstaltungen sehr gut besucht.

In den dritten Klassen sind die Schülerinnen und Schüler ähnlichen Herausforderungen ausgesetzt. Die selbstgewählten Schwerpunktfächer fordern zusätzlichen Aufwand, im dritten Jahr kommen auch neue Lehrpersonen zum Einsatz. Ausserdem merkt man allenthalben die gesteigerten Anforderungen in Qualität und Quantität des Lernstoffs. Nach Abschluss des dritten Jahres erschlischt zudem die obligatorische Schulpflicht. Grund genug, sich über den bewussten Entscheid zur Matura noch einmal Gedanken zu machen.

Weitere Informationen.

Fusszeile