Navigieren auf Gymnasium St. Antonius

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Gymi-Fescht

11.09.2018

Ehemalige und Aktive fanden sich am letzten Samstag zum zweiten Gymi-Fescht zusammen. Der breiten Öffentlichkeit wurde ein Einblick in das Wirken und Tun des gymnasialen Bildungsweges geboten. An zahlreichen Verpflegungsständen konnte man sich von der Kreativität der Schülerinnen und Schüler überzeugen.

Bild Legende:

Ehemalige und Aktive fanden sich am letzten Samstag zum zweiten Gymi-Fescht zusammen. Der breiten Öffentlichkeit wurde ein Einblick in das Wirken und Tun des gymnasialen Bildungsweges geboten. An zahlreichen Verpflegungsständen konnte man sich von der Kreativität der Schülerinnen und Schüler überzeugen.

Die Initiative für dieses Fest ging vom Ehemaligenverein "Freunde des Kollegiums Appenzell" aus. Sechs Jahre nach dem letzten gleichartigen Anlass sollte ein weiteres Fest die Verbundenheit zwischen "Alten" und "Aktiven" festigen. Kulinarisch wurde grosse Abwechslung geboten. Im "Pub" zauberte die Fachschaft Englisch einen Hauch der Lebensart von Great Britain herbei. Bei englischem Bier, speziellem Gebäck und Klaviermusik fühlte man sich auf die "Insel" versetzt. Das "Psycho-Kafi" der Fachschaft Pädagogik, Psychologie und Philosophie bot gemütliche Kaffee-Haus-Atmosphäre, die "Flauderei" überzeugte durch ihr Angebot an Süssgebäck, im Raclette-Stübli überzeugte neben dem Wein das unschlagbare Käse-Raclette mit Zutaten. Grossen Zulauf genoss schliesslich der Biergarten mit Weisswürsten und Grill.

In zahlreichen Ausstellungen und Aktivposten konnte gymnasiale Luft geschnuppert werden. Überwindung war im Bio-Labor gefragt, galt es doch Organe zu sezieren und zu mikroskopieren. In der Turnhalle war ein ausgedehnter Aktivierungsparcour aufgebaut, im Physik- und Chemielabor wurden Versuche durchgeführt. Die Fächer Geschichte, Deutsch, Geographie, Mathematik boten Ausstellungen, Versuchsreichen und Lesungen an. Eine Spielhölle und ein Schach-Workshop rundeten das breite Angebot ab.

Weitere Informationen.

Fusszeile