Navigieren auf Gymnasium St. Antonius

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Meetingpoint

14.11.2019

Erfolgreicher erster Meetingpoint des neu vierköpfigen SOKA-Vorstandes.

Bild Legende:

Unter der Leitung von Mona, Alissa, Claudio und Sarah präsentierte unsere Schülerorganstation des Kollegiums Appenzell (SOKA) am Meeting-Point die Highlights der jüngsten Vergangenheit. Dazu gehörten die (erfreulichen) Umfrageergebnisse über die Zufriedenheit der Schülerinnen und Schüler mit unserem Gymnasium, Lea Rohners Erlebnisbericht über ihren Austauschaufenthalt in Australien, die Maturareise nach Valencia vor den Herbstferien sowie ausgewählte Projekte, die zur selben Zeit durchgeführt wurden: Die beiden zweiten Klassen berichteten von ihren Erfahrungen beim Besuch ganz unterschiedlicher Museen, zu denen das Sealife in Konstanz, das Völkerkundemuseum in St. Gallen sowie das Technorama in Winterthur gehörten; Sarah und Jessica erzählten von ihrem klassenübergreifenden Projekt „Kung Fu und Umwelt“, und Thomas und Alissa erläuterten das Programm des Projektes „Heidelberg“, wo u.a. der persönliche Mitarbeiter des Universitätsrektors die Gruppe in den Karzer, d.h. das Studentengefängnis führte und man sich in einem Verbindungshaus ein Bild vom heutigen Studentenleben machen konnte.

Zum Schluss wies Rolf Bossart auf den kommenden Kulturtag am 29. Januar 2020 hin, der zum Thema „Klima“ durchgeführt wird.

Weitere Informationen.

Fusszeile