Navigieren auf Gymnasium St. Antonius

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Präsentation Maturaarbeiten

12.12.2019

Die Präsentation der Maturaarbeiten ist für die 6.-Gymler ein entscheidender Schritt in Richtung Matura.

Bild Legende:

Die sechsten Klassen erklimmen im Abschlussjahr Stufe um Stufe. Nach einigen Vornoten, der Maturareise und der Abgabe der schriftlichen Maturaarbeit standen am 12.12.2019 die Präsentationen der Ergebnisse der eigenen Recherche an. Sämtliche Kandidatinnen und Kandidaten boten während 25 Minuten einen Einblick in ihr jeweiliges Fachgebiet. Die Präsentation ist Teil der Abschlussnote.

Rückblick
Der Prozess zur Maturaarbeit startete im Sommersemester 2019. In workshops wurden die Schülerinnen und Schüler auf die neue Herausforderung hingeführt. Schrittweise näherte man sich den verschiedenen Inhalten einer propädeutischen Facharbeit an. Eigenheiten der Themensuche, Feinheiten der Reglemente sowie praktische Tipps im Umgang mit der üblichen Software waren Gegenstand der Einführung. 

Abgabe
Im November musste die schriftliche Arbeit den Betreuungspersonen abgegeben werden. Bis zum Dezember bleiben nun wenige Wochen, aus dem Wust an Erkenntnissen jene auszuwählen, welche für die Präsentation relevant erscheinen.

Präsentation
Die Kandidatinnen und Kandidaten präsentierten am 12.12.2019 in einem Schulzimmer selbständig die Inhalte der eigenen Recherche. Dies vor internem und externem Publikum, für viele eine besondere Herausforderung. Die Qualität der Präsentation fliesst in die Abschlussnote mit ein. Erfreulich war in diesem Jahr, wie viele Besucher den Weg ins Gymnasium fanden. Die Schulzimmer waren teilweise brechend voll, ab und an mussten die Pulte herausgetragen werden und zusätzliche Stühle aufgetrieben werden. 

Barbetrieb
Die Besucherinnen und Besucher konnten sich während des ganzen Abends an der Kollegi-Bar stärken. Das Wahlpflichtfach Theater, Technik & Catering sorgte für die Versorgung mit Hot-Dogs, Pizza und Getränken. 

Einen ausführlichen Bericht zu den Maturaarbeits-Präsentationen findet sich in der kommenden Ausgabe der Hauszeitschrift ANTONIUS.

Weitere Informationen.

Fusszeile