Navigieren auf Gymnasium St. Antonius

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Inhalts Navigation

Sporttag

02.07.2021

Der traditionelle Gymi-Sporttag fand bei wechselvoller Witterung statt. Schülerinnen und Schüler absolvierten in Gruppen verschiedene Posten.

Bild Legende:

Der Donnerstag der letzten Schulwoche steht am Gymnasium St. Antonius traditionsgemäss im Zeichen eines Sporttages. Altersdurchmischte Gruppen absolvierten dabei einen aufwändigen Postenlauf, der die Teilnehmenden von Weissbad bis in die Lank führte.

Der verantwortliche Sportlehrer Timeo Studer hat auch dieses Jahr ein ansprechendes Programm vorbereitet. Im Vorfeld organisierten sich die klassenübergreifenden Gruppen unter der Leitung der Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen. Gemeinsam wurde ein Gruppenname und ein Motto definiert. Einige Gruppen haben sich für den Sporttag aufwändig kostümiert. Je nach Thema wurde auch die passende Musik mitgenommen und an den Posten aufgespielt. Je nachdem konnten durch den Auftritt auch Bonuspunkte gesammelt werden. 

Trotz des etwas kühlen und nassen Wetters war die Stimmung in den Gruppen fabelhaft. Mit Elan und Freude wurden die Posten absolviert. Das Mittagessen wurde unter der Leitung der Mensa in der Schule eingenommen.

Weitere Informationen.

Fusszeile